Visum zur Arbeitsaufnahme (Erwerbstätigkeit) in Deutschland

Für die Beantragung des Visums benötigen Sie folgende Unterlagen (im Original mit jeweils 2 Kopien):

  • gültiger Reisepass sowie zwei Kopien der Datenseite, ggf. bisherige Pässe
  • zwei biometriefähige Passfotos Fotomustertafel
  • zwei vollständig ausgefüllte Antragsformulare für nationale Visa. Bitte alle Fragen im Antrag ausfüllen und Kontakttelefonnummer angeben;  Antragsformular für Aufenthaltserlaubnis [pdf, 621.91k]
  • Arbeitsvertrag mit dem Arbeitgeber in Deutschland (mit Verdienstangabe)
  • Gewerbezulassung, Eintragung ins Handelsregister oder sonstiger Nachweis der örtlichen deutschen Behörden über die rechtliche Existenz des zukünftigen Arbeitgebers
  • Qualifikationsnachweise (Ausbildungszeugnisse mit detaillierter Angabe der Lehrinhalte der Ausbildung, Zeugnisse über die bisherige Berufstätigkeit mit Auflistung der praktisch ausgeführten Tätigkeiten inklusive technischer Qualifikation)
  • Tabellarischer Lebenslauf, beginnend mit der Schulausbildung (Nachweis der erreichten Klassenstufe). Auch Zeiten, in denen Sie weder studiert noch gearbeitet haben müssen aufgeführt und zusätzlich begründet werden
  • Nachweis sprachlicher Qualifikation

Visum zur Arbeitsaufnahme (Erwerbstätigkeit) in Deutschland

Arbeit